Zum Hauptinhalt springen

Bernerin ganz vorne bei der «Berner Rundfahrt»

Beim grössten Radrennen im Kanton Bern fuhr die Wichtrachterin Jessica Schneeberger auf den zweiten Rang.

Jessica Schneeberger (vorne) vom Team Bike-Import bei ihrer Fahrt aufs Podest.
Jessica Schneeberger (vorne) vom Team Bike-Import bei ihrer Fahrt aufs Podest.
Marcel Bieri

Für die 68 Kilometer lange Strecke benötigte Schneeberger 2 Stunden und 2 Minuten. Siegerin in der Kategorie «Frauen Elite» wurde Pascale Schnider aus Flühli im Kanton Luzern (1:48:53). In der Kategorie «Elite» der Männer gewann Pirmin Lang aus Aarburg. Der Aargauer absolvierte die 170 Kilometer in gut 4 Stunden (4:05:20).

Die «Berner Rundfahrt» wurde von einem Unfall überschattet. Kurz vor Mittag stiess ein Teilnehmer des Rennes bei Radelfingen mit einem Postauto zusammen. Er musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch