Zum Hauptinhalt springen

Fussgänger von Trolleybus angefahren

Auf dem Zentralplatz in Biel ist am Mittwochnachmittag ein Fussgänger von einem Trolleybus angefahren worden. Eine Ambulanz musste den verletzten Mann ins Spital bringen, wie die Kantonspolizei Bern meldete.

Der Bus bog vom Zentralplatz herkommend in die Bahnhofstrasse ein. Im selben Moment trat ein Fussgänger, der auf dem Trottoir in gleicher Richtung unterwegs gewesen war, auf die Fahrbahn.

SDA/js

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch