Zum Hauptinhalt springen

Velofahrerin nach Unfall in Spital

In Aegerten ist am Dienstag eine Velofahrerin gestürzt und hat sich verletzt. Die Frau musste ins Spital gebracht werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 16.25 Uhr am Dienstag ist in Aegerten eine Velofahrerin verunfallt. Wie die Kantonspolizei mitteilt, sie sie von Studen herkommend auf der Alten Bernstrasse unterwegs gewesen, als sie im Bereich der Einmündung Grenzstrasse stürzte. Dabei verletzte sie sich und musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Die Umstände des Unfalls sind unklar, weshalb die Polizei einen Zeugenaufruf lanciert hat. Personen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Hergang oder den Umständen machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 032 324 85 31 zu melden.

pd/mb

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch