Zum Hauptinhalt springen

Solothurnerin zum zweiten Mal Polizei-Mehrkampfmeisterin

Die Solothurner Polizistin Anja Konkol hat zum zweiten Mal die Goldmedaille an den nationalen Polizei–Mehrkampf–Meisterschaften gewonnen.

Die Wettkämpfe fanden am 24. und 25. August statt und wurden durch die Kantonspolizei Aargau organisiert.

Der Grundstein zum Erfolg setzte die Konkol als Disziplinensiegerin über 300m Schwimmen. Danach folgten regelmässige und zum Teil überdurchschnittliche Leistungen beim Schiessen, Kugelstossen und Weitsprung, welche verhinderten, dass ihre Konkurrentinnen zu ihr aufschliessen konnten.

Mit 48 Sekunden Vorsprung startete Anja Konkol als Erste zum 2000m Geländelauf und konnte als neue Schweizermeisterin die Ziellinie überqueren.

pd/js

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch