Zum Hauptinhalt springen

Thun startet gegen Wil in Rückrunde

Nach dem Spatenstich fürs neue Stadion will der FC Thun nun auch auf dem Fussballfeld für positive Schlagzeilen sorgen.

Video: TeleBärn

Morgen Sonntag um 14.30 Uhr empfängt der FC Thun den FC Wil im Lachenstadion zum Rückrundenauftakt. Nach dem verschobenen Spiel gegen Le Mont vor Wochefrist brennen die Akteure um Trainer Murat Yakin darauf, die Verfolgung von Spitzenreiter Lugano aufzunehmen. Besonders motiviert ist Stjepan Kukuruzovic. Der 20-jährige Kroate will sich mit guten Leistungen von den Thuner Fans verabschieden. Der Mittelfeldspieler wechselt im Sommer zum FCZ. Gestern gab der FCT bekannt, gegen den Entscheid des Verbandes, den Thunern die Lizenz für das U21-Team zu entziehen, Rekurs einzulegen. rop >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch