Zum Hauptinhalt springen

Casino Kursaal eröffnet neuen Kongresssaal

Die Casino Kursaal Interlaken AG eröffnet am kommenden Samstag einen neuen Kongress- und Konzertsaal für 1200 Personen.

Die Aussenansicht des neuen Kongresssaals.
Die Aussenansicht des neuen Kongresssaals.
zvg

Der mit dem Kursaal über einen Korridor verbundene Saal mit dem Namen Auditorium entstand in den vergangenen Monaten für rund 24 Millionen Franken.

22 Millionen Franken entfallen auf den eigentlichen Saal, 2 Millionen auf den unterirdischen Verbindungstrakt, wie die Casino Kursaal Interlaken AG am Donnerstag bekanntgab. Die Kapazität von 1200 Personen bezieht sich auf die Konzertbestuhlung. Mit Seminarbestuhlung fasst das Auditorium 600 Personen.

Ziel der Casino Kursaal Interlaken AG ist es, mit dem neuen Auditorium den Gesamtumsatz des Kongresswesens gegenüber 2009 um eine Million Franken zu steigern.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch