Zum Hauptinhalt springen

Die Alte Post schliesst Ende Woche

Nach fast genau 32 Jahren gehen Marianne und Franz Brazerol-Berthod in Pension. Der Gasthof Alte Post wird – zumindest vorübergehend – geschlossen. Er hat in alter und neuer Zeit illustre Gäste beherbergt.

Das Wirtepaar Marianne und Franz Brazerol-Berthod hat den Gasthof Alte Post in Weissenburg während 32 Jahren geführt.  Rechts ist auf der anderen Seite der Simmentalstrasse das Zusatzgebäude zu erkennen.
Das Wirtepaar Marianne und Franz Brazerol-Berthod hat den Gasthof Alte Post in Weissenburg während 32 Jahren geführt. Rechts ist auf der anderen Seite der Simmentalstrasse das Zusatzgebäude zu erkennen.
Peter Rothacher

«Wollen Sie einmal dort übernachten, wo sich schon der berühmte Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy wohl fühlte? Dann heisst Sie der Gasthof Alte Post im idyllischen Weissenburg im Simmental herzlich willkommen. Das historische Haus, welches liebevoll restauriert wurde, empfängt seit über 200 Jahren seine Gäste im typischen Landgasthof-Stil.» So und ähnlich haben Marianne und Franz Brazerol-Berthod für ihren Betrieb geworben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.