Zum Hauptinhalt springen

Die Bauarbeiten für den Schulpavillon haben begonnen

Weil die Schule mehr Platz benötigt, wird in Kiesen derzeit ein Pavillon gebaut. Die Zeit bis zum Beginn des neuen Schuljahrs drängt allmählich, deshalb wurde der Baustart leicht vorgezogen.

Hier kommt der Pavillon zu stehen: Wegen steigender Schülerzahlen wird auf dieser Wiese in Kiesen derzeit zusätzlicher Schulraum geschaffen.
Hier kommt der Pavillon zu stehen: Wegen steigender Schülerzahlen wird auf dieser Wiese in Kiesen derzeit zusätzlicher Schulraum geschaffen.
Patric Spahni

Seit Ende letzter Woche kommt auf der Wiese zwischen dem Kindergarten und dem Schulhaus in Kiesen schweres Gerät zum Einsatz. Mit der Baustelleninstallation haben die Arbeiten zur Errichtung eines neuen Schulpavillons begonnen. Erst wenige Tage zuvor lief beim Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland die Einsprachefrist ab. «Bei uns sind keine Einsprachen gegen das Projekt eingegangen», sagt Hans Martin Schär, Informationschef beim Regierungsstatthalteramt. Die Amtsberichte zum Bauvorhaben seien positiv ausgefallen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.