Zum Hauptinhalt springen

Die Metzgerei Schüpbach schliesst

Kandersteg verliert ein alteingesessenes Fachgeschäft: Auf Ende Oktober schliesst die einzige Ortsmetzgerei Schüpbach. Dies veranlasst zwei Kandersteger, ein spezielles Angebot zu lancieren.

Vor dem Verkaufslädeli Zürcher posieren Samuel Heiniger (l.) und Markus Zürcher. Im Hintergrund (l.) ist knapp das Schlachthüsli zu sehen.
Vor dem Verkaufslädeli Zürcher posieren Samuel Heiniger (l.) und Markus Zürcher. Im Hintergrund (l.) ist knapp das Schlachthüsli zu sehen.
Samuel Ryter

Nach 67-jähriger Geschäftstätigkeit schliesst aus Altersgründen Hans Schüpbach seine Metzgerei auf Ende Oktober. Die Geschäftsaufgabe wird dem Vernehmen nach bei den Kandersteger und Kandergrunder Kunden sehr bedauert. Als begabter und beliebter Organist wird Schüpbach jedoch weiterhin der Reformierten Kirchgemeinde Kandergrund/ Kandersteg dienen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.