Zum Hauptinhalt springen

Erstes Dampfer-Foto wiederentdeckt

Die Bellevue kam 1835 als erstes Dampfschiff auf dem Thunersee zum Einsatz. Seit dem Wiederauffinden einer alten Fotografie ist sie auch das älteste, Schweizer Dampfschiff, das überhaupt je fotografiert wurde.

Die älteste Aufnahme eines Schweizer Dampfschiffes ist diese Daguerreotypie aus dem Jahr 1847.
Die älteste Aufnahme eines Schweizer Dampfschiffes ist diese Daguerreotypie aus dem Jahr 1847.
zvg

Das sagenumwobene Dampfschiff Bellevue ist um eine Geschichte reicher. Vom ersten Thunersee-Dampfschiff, welches unter dem Namen Faulhorn auch auf dem Brienzersee fuhr und 1864 vor Oberhofen als Schleppschiff sank (siehe zweite Infobox), ist eine Fotografie aufgetaucht. Und es ist nicht einfach irgendein Bild, sondern die vermutlich älteste fotografische Abbildung eines Schweizer Dampfschiffs überhaupt. Laut Mark Bachmann, Leiter Werbung bei der BLS AG, welche die Schifffahrt auf dem Thuner- und Brienzersee führt, stammt das Bild ungefähr aus dem Jahr 1847. Es handle sich genau genommen um eine sogenannte Daguerreotypie, fügt er an (siehe Kasten rechts).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.