Frau in Kirche niedergeschlagen

Erlenbach

Am Mittwoch ist in Erlenbach im Simmental eine Frau niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Sie wurde verletzt ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Gegen 13.20 Uhr am Mittwochnachmittag soll in der Kirche in Erlenbach im Simmental eine Frau von hinten mit einem Stuhl niedergeschlagen worden sein. Wie die Kantonspolizei Bern mitteilt, sei das Opfer bewusstlos liegen geblieben. Nach dem Aufwachen habe sämtliches Bargeld aus dem Portemonnaie gefehlt. Die Frau musste mit Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Im Zusammenhang mit der Tat sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. Personen, welche im Umfeld der Kirche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Angaben zur unbekannten Täterschaft machen können, werden gebeten, sich zu melden: 033 227 61 11.

mb/pkb

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt