Zum Hauptinhalt springen

Gastroszene in Spiez in Bewegung

Während einige Spiezer Gastrobetriebe schliessen, wollen andere umbauen oder starten. Am 1.November wird an der Industriestrasse in Lattigen sogar ein Restaurant ohne Küche eröffnet.

Der «alte Holzmichel» und dessen Macher: Gastronom Ernst Bürki vor dem Lokal an der Industriestrasse 30 in Lattigen bei Spiez.
Der «alte Holzmichel» und dessen Macher: Gastronom Ernst Bürki vor dem Lokal an der Industriestrasse 30 in Lattigen bei Spiez.
Stefan Kocherhans

Am Samstag öffnet in der Industriezone von Spiez ein besonderes Restaurant seine Türe: Ernst Bürki, lange Zeit Inhaber des bekannten Fischrestaurants Hecht in Faulensee und Gastgeber des Airport-Hotels in Belp, verwirklicht im Industriegebäude der Firma Henzelmann’s Baumpflege AG in Lattigen eine lang gehegte Vision. Nicht ein Lokal am See, auf einem Berg oben oder am Flughafen betreiben, sondern etwas ganz Spezielles wolle er mit seinem Lokal Zum alten Holzmichl verwirklichen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.