Zum Hauptinhalt springen

Grossbrand zerstört Pizzeria und Gasthof

Ein Feuer hat die Pizzeria Da Vito und den Gasthof Linde in Steffisburg in der Nacht auf Donnerstag völlig zerstört. Personen kamen beim Brand keine zu Schaden. Was das Feuer ausgelöst hat, war bis gestern Abend unklar. Das Gebäude muss nun möglicherweise abgebrochen werden.

Der durch den Brand zerstörte Gasthof Linde mit der Pizzeria Da Vito an der Unterdorfstrasse in Steffisburg. Noch immer ist nicht klar, wann die Brandruine abgebrochen werden soll.
Der durch den Brand zerstörte Gasthof Linde mit der Pizzeria Da Vito an der Unterdorfstrasse in Steffisburg. Noch immer ist nicht klar, wann die Brandruine abgebrochen werden soll.
Markus Hubacher
Der im Januar 2012 abgebrannte Gasthof Linde mit der Pizzeria Da Vito an der Unterdorfstrasse 34 in Steffisburg.
Der im Januar 2012 abgebrannte Gasthof Linde mit der Pizzeria Da Vito an der Unterdorfstrasse 34 in Steffisburg.
Gabriel Berger
Beat Küttel, Leserreporter
1 / 18

Es war am Mittwochabend gegen 23.35 Uhr, als ein Passant in der Pizzeria Da Vito an der Unterdorfstrasse 34 in Steffisburg ein Feuer entdeckte und sogleich die Feuerwehr alarmierte. Nachbarn und weitere Passanten avisierten die Polizei. «Beim Eintreffen der örtlichen Feuerwehr stand das dreistöckige Gebäude bereits in Vollbrand», schrieben die Kantonspolizei Bern und der Thuner Regierungsstatthalter gestern in einem Communiqué.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.