Zum Hauptinhalt springen

Ist die «Welle» an Ostern 2015 wieder offen?

Seit einem Jahr wird gerätselt, wie es mit dem geschlossenen Hotel-Restaurant Aqua Welle in der Spiezer Bucht weitergeht. Nun ist bekannt, dass der Betrieb an Désirée und Elio Marsiglia aus Faulensee überging.

Neue «Welle»-Besitzer: Désirée und Elio Marsiglia.
Neue «Welle»-Besitzer: Désirée und Elio Marsiglia.
Heidy Mumenthaler

Jetzt ist amtlich, was die involvierten Parteien lieber noch eine Weile für sich behalten hätten. Recherchen führten das Thuner Tagblatt auf das Grundbuchamt des Kreises Frutigen-Niedersimmental, wo am 14.August eine Handänderung von grossem öffentlichem Interesse Tatsache geworden ist: Die Besitzverhältnisse des Spiezer Grundstücks Nummer 5722 haben sich geändert: Gemäss Grundbucheintrag sind neu Elio und Désirée Marsiglia, Faulensee, die Eigentümer. Obige Objektnummer steht für das Hotel-Restaurant Aqua Welle, das Dreisternhotel an der Schiffländte in der Spiezer Bucht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.