Zum Hauptinhalt springen

Mit viel Begeisterung und grosser Redlichkeit

Daniela Wenger hat im Rahmen ihrer Maturarbeit ein Modell mit fliessenden Übergängen zwischen Innen- und Aussenräumen entwickelt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.