Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Passant stösst am Seeufer auf eine Stahlgranate

Sieht aus wie eine Champagnerflasche: Die rund 30 Zentimeter lange Granate, wie sie  Roger Ruef am Brienzerseeufer aufgefunden hat.
Hier am Ufer des Brienzersees fand Roger Ruef die Stahlgranate im Wasser: Im Hintergrund sind die Staatsstrasse und die Bahnlinie der Zentralbahn von Brienz nach Interlaken zu sehen.
Roger Ruef, auch ein begeisterter Strahler, fand auf seinen Uferspaziergängen schon allerlei.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin