Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Renate Lengachers Masche zieht

«Es liegt mir einfach, ich habe Talent und mache es gerne»: Renate Lengacher beim Häkeln in ihrer  guten Stube  in Aeschiried.
Die Handarbeit im Fokus: Renate Lengacher, Schweizermeisterin im Häkeln, arbeitet an einer Mütze – es ist die rund fünzigste seit letztem Sommer.
Die Schweizermeisterin im Mützenhäkeln tritt am Samstag in  Zirndorf (D) zum internationalen Wettstreit  an.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin