Zum Hauptinhalt springen

Rochade in Thuner Gastro-Szene

Kurt Kneubühler kauft den Gasthof Rössli im Dürrenast. Seine Pacht im Thuner Allmendhof läuft Ende Jahr aus. Die Besitzer wollen das Gebäude verkaufen.

Käufer gefunden: Kurt Kneubühler ist ab 1.August neuer Besitzer des Gasthofs Rössli im Dürrenast.
Käufer gefunden: Kurt Kneubühler ist ab 1.August neuer Besitzer des Gasthofs Rössli im Dürrenast.
Patric Spahni
Käufer gesucht: Der Thuner Allmendhof steht zum Verkauf.
Käufer gesucht: Der Thuner Allmendhof steht zum Verkauf.
Patric Spahni
Kurt Kneubühler ist ein bekanntes Gesicht in der Thuner Gastroszene. Er übernahm im April 2008 den Allmendhof.
Kurt Kneubühler ist ein bekanntes Gesicht in der Thuner Gastroszene. Er übernahm im April 2008 den Allmendhof.
Dino dal Farra
1 / 3

Gleich bei zwei alteingesessenen Thuner Restaurants wechseln im laufenden Jahr die Besitzer. Die Gebrüder Rothenbühler wollen den Allmendhof an der Mittleren Strasse 91 verkaufen. Dort wirtet seit sieben Jahren Kurt Kneubühler, der seit 1979 auch ein Taxiunternehmen betreibt. «Der geforderte Preis schien mir zu hoch», begründet Kneubühler seinen Verzicht auf einen Kauf der traditionellen Quartierbeiz. Jetzt läuft sein Pachtvertrag Ende Jahr aus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.