Zum Hauptinhalt springen

Stadtrat ebnet Weg für neue Automeile

Der Thuner Stadtrat machte am Donnerstag die Bahn frei für die geplante Automeile an der Weststrasse Süd. Mit 31 zu 4 Stimmen genehmigte er die nötige Zonenplanänderung.

Etwa so könnte die geplante Gewerbeüberbauung an der Weststrasse Süd aussehen: Der Stadtrat genehmigte am Donnerstag für die geplante Automeile nötige Zonenplanänderung.
Etwa so könnte die geplante Gewerbeüberbauung an der Weststrasse Süd aussehen: Der Stadtrat genehmigte am Donnerstag für die geplante Automeile nötige Zonenplanänderung.
zvg

«Thun ist sehr gefragt zum Wohnen, aber bei den Arbeitsplätzen sieht es weniger gut aus», betonte Gemeinderätin Marianne Dumermuth (SP) am Donnerstag im Stadtrat. Mit dem Projekt an der Weststrasse Süd könnten neue Arbeitsplätze geschaffen werden, zudem gebe es durch die geplante Umsiedlung der Autogaragen an der Gwattstrasse dort neuen Wohnraum. «Wir haben allerdings bisher keine konkreten Zusagen, sind aber im Gespräch», stellte Dumermuth klar.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.