Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stefan Matti bricht auf zu neuen Ufern

Stefan Matti blickt in die Ferne. Der ehemalige Geschäftsführer des Menuhin Festivals Gstaad –hier steht er an der Aare in Thun – widmet sich neuen Herausforderungen. Sein nächstes grosses Ziel heisst New York, wo er sich sprachlich weiterbilden will.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.