Zum Hauptinhalt springen

Thuner Schlossberg: Jetzt öffnen sich die Tore

Das frisch sanierte Neue Schloss Thun soll zu einer Ideenwerkstatt für Unternehmer und einem Treffpunkt für verschiedenste Menschen werden. Investor Hans-Ulrich Müller lädt aufs Wochenende zum Tag der offenen Tore.

Nanu, ein Zelt im Schloss? Diese Jurte – eine Zeltvariante, die in der Mongolei verbreitet ist – steht in einem der früherenGerichtssäle im Neuen Schloss Thun. Hier werden Unternehmer nach hitzigen Debatten ihre Köpfe abkühlen können.
Nanu, ein Zelt im Schloss? Diese Jurte – eine Zeltvariante, die in der Mongolei verbreitet ist – steht in einem der früherenGerichtssäle im Neuen Schloss Thun. Hier werden Unternehmer nach hitzigen Debatten ihre Köpfe abkühlen können.
Patric Spahni
Der Schlossberg Thun soll ein Ort sein, wo man «das Leben geniessen kann», sagt Hans-Ulrich Müller, Unternehmer und Verwaltungsratspräsident der Schlossberg Thun AG.
Der Schlossberg Thun soll ein Ort sein, wo man «das Leben geniessen kann», sagt Hans-Ulrich Müller, Unternehmer und Verwaltungsratspräsident der Schlossberg Thun AG.
Patric Spahni
Auf dem Schlossberg wurde zwei Jahre gebaut. Ende Juni 2014 findet die Eröffnungsfeier statt.
Auf dem Schlossberg wurde zwei Jahre gebaut. Ende Juni 2014 findet die Eröffnungsfeier statt.
Christoph Gerber
1 / 19

Dort, wo einst die Richter Urteile verlasen, werden nun Unternehmer an neuen Produkten tüfteln; und dort, wo einst Gefangene in dunklen Zellen ihre Strafe verbüssten, befinden sich nun Hotelzimmer mit einladenden Betten. Der Um- und Ausbau der Liegenschaften auf dem Thuner Schlossberg ist nach eineinhalb Jahren Bauzeit fertiggestellt. Na ja, fast: Das Hotel ist noch im Umbau, in vielen Räumen wird noch gesägt und gebohrt. Es wird deshalb erst in den kommenden Wochen eröffnet. Doch bereits am Samstag und am Sonntag können Interessierte die renovierten Räumlichkeiten besichtigen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.