Zum Hauptinhalt springen

Töfflifahrer rutscht in Motorrad

Ein Töfflifahrer ist am Sonntagmittag auf der Sustenpassstrasse bei Gadmen gestürzt und gegen ein entgegenkommendes Motorrad gerutscht. Dessen Lenkerin kam zu Fall, verletzte sich aber nicht. Der Töfflifahrer musste verletzt ins Spital geflogen werden.

Der Töfflifahrer lenkte sein Gefährt talwärts, als er beim Ausgang eines Tunnels zu Fall kam. Wie die Kantonspolizei Bern mitteilte, rutschte er über die Fahrbahn in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit der Motorradfahrerin.

Die Sustenpassstrasse war beim Unfallort in beiden Fahrtrichtungen für rund 45 Minuten gesperrt. Das führte zu grossen Rückstaus.

SDA/cls

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch