Zum Hauptinhalt springen

Trinkwasser in Wichtrach verunreinigt

Im Trinkwasser von Wichtrach wurden bei einer Routine-Kontrolle Coli-Bakterien entdeckt. Die Bevölkerung muss das Wasser abkochen.

Die Einwohner von Wichtrach müssen das Trinkwasser zurzeit abkochen.
Die Einwohner von Wichtrach müssen das Trinkwasser zurzeit abkochen.
Keystone

Die schlechte Nachricht kam am Freitagnachmittag. In der Trinkwasserprobe, die am Vortag entnommen worden war, entdeckte das Labor Coli-Bakterien. Diese können zu Durchfall führen, insbesondere bei älteren Personen und Kindern. Das Leitungswasser darf deshalb bis auf weiteres nicht mehr getrunken oder zum Zähneputzen verwendet werden. Auch nicht fürs Waschen von Lebensmitteln.Es muss vorher abgekocht werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.