Zum Hauptinhalt springen

Trucker: Auf Regen vorbereitet

Am Freitagabend beginnt auf dem Flugplatz Interlaken das 21.Internationale Trucker- und Country-Festival. Um dem erwarteten Regen zu trotzen, wurde das Sonntagsprogramm umgestellt.

Am Wochendende findet das 21.Internationale Trucker- und Country-Festival in Interlaken statt. Hier ein Bild vom letzten Jahr.
Am Wochendende findet das 21.Internationale Trucker- und Country-Festival in Interlaken statt. Hier ein Bild vom letzten Jahr.
Bruno Petroni

Behalten die Meteorologen recht, so wird das diesjährige Trucker- und Country-Festival Interlaken trocken und sonnig starten können, muss dann aber auf Sonntag mit Regen rechnen. Das soll den Festivalspass aber nicht trüben: Wie sie gestern mitteilte, lanciert die einheimische Veranstalterin Jungfrau World Events für den Sonntag ein Schlechtwetterprogramm.

Neben den grossen Zelten von Rock Block, dem neuen Western-Saloon und dem schon jahrelang bewährten Schattenzelt bei Bühne 1 und 2 soll nun am Sonntag erstmals auch das grosse Festzelt geöffnet sein, und zwar ohne Aufpreis.Es bietet viele Sitzplätze, Verpflegung, eine Tanzfläche für Countryfans und Linedancer und Unterhaltung mit Livebands.

Und hier werden auch der Trucker-Gottesdienst mit Taufe am Sonntagmorgen sowie am Nachmittag die grosse Kindershow mit Roland Zoss&Bandidos stattfinden, wobei für die Kinderwagen ebenfalls genügend Platz zur Verfügung stehen wird. Übrigens: Kinder bis 12 Jahre geniessen am Freitag und Samstag freien Eintritt.

Tickets an der Tageskasse. www.truckerfestival.ch

aka/BO

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch