Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Um einen Nagel einzuschlagen, will ich niemanden fragen müssen»

Sie fühlen sich in ihren eigenen vier Wänden in Oberstocken wohl: (v.l.) Mutter Silvia, Tochter Svenja mit Brüderchen Nils auf den Armen sowie Vater Frank Jeremias mit Hund Amy. «Wir könnten uns nicht vorstellen, zur Miete zu wohnen», sagt Frank Jeremias.

Klammheimliches Treffen

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin