Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wohnen am ehemaligen Sitz der Zeugen Jehovas

Der «Watch Tower» weist auf die Vergangenheit des Gebäudes am Ulmenweg hin: Hier hatten die Zeugen Jehovas ihren Sitz und betrieben eine Druckerei. Jetzt soll eine neue Überbauung mit 44 Wohnungen entstehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.