Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ab nächster Woche wird gebraut

Freuen sich, dass es nun endlich losgeht (v. l.): Der Brauerei-Hauptverantwortliche Philipp Schmutz, Braumeister Bruno Stoller sowie Verwaltungsratspräsident und Stadtpräsident Raphael Lanz im Taproom der Brauerei Thun AG.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.