Zum Hauptinhalt springen

Alles bereit zum Eintauchen

Die Bauarbeiten beim Hallenbad Oberhofen stehen kurz vor dem Abschluss. Am Samstag ist die grosse Wiedereröffnung.

Ruhe vor dem Sturm: Am Samstag wird das aufgewertete Hallenbad Oberhofen der Öffentlichkeit übergeben.
Ruhe vor dem Sturm: Am Samstag wird das aufgewertete Hallenbad Oberhofen der Öffentlichkeit übergeben.
Patric Spahni
Das 25-Meter-Becken lockt zum Bade, das Bistro zum Verweilen.
Das 25-Meter-Becken lockt zum Bade, das Bistro zum Verweilen.
Patric Spahni
Schwitzen im Angesicht des Niesen: Das ist im Kraftraum möglich.
Schwitzen im Angesicht des Niesen: Das ist im Kraftraum möglich.
Patric Spahni
1 / 5

Der Stolz ist ihm anzusehen: Josef Zuppiger, Verwaltungsratspräsident der Sportzentrum Wichterheer AG und Motor des aktuellen Bauprojekts, führt durch das sanierte Hallenbad Oberhofen. Noch wieseln die Bauarbeiter umher, überall liegt Werkzeug rum, alles ist staubig.

«Ich bin sicher, wir werden rechtzeitig fertig», sagt Zuppiger. Rechtzeitig auf die grosse Eröffnung vom Samstag. Darauf hat Zuppiger mit seinem Team im letzten halben Jahr hingearbeitet. «Das Bauprogramm war sportlich», sagt er denn auch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.