Zum Hauptinhalt springen

«Auch unten die Hoffnung nie verlieren»

Die Stadt Thun ehrte am Freitagabend im «Seepark» rund 50 Einzelsportlerinnen und -sportler sowie drei Teams für ihre Erfolge. Die Handballerinnen Rotweiss und der FC Thun setzten dabei prägnante Farbtupfer.

Sprachen über Tourismus und Sport: Gemeinderat Roman Gimmel und Iron-Woman Natascha Badmann. Fotos: Patric Spahni
Sprachen über Tourismus und Sport: Gemeinderat Roman Gimmel und Iron-Woman Natascha Badmann. Fotos: Patric Spahni

Sie hat sechsmal das härteste Rennen der Welt gewonnen, hält mehrere Europa- und Schweizer-Meister-Titel und war zweimal Sportlerin des Jahres. Ironman-Lady Natascha Badmann, weisse Bluse lässig über Jeans und etwas Rot an den Turnschuhen, berichtete im Hotel Seepark von Hochs und Tiefs in ihrer Sportkarriere.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.