Zum Hauptinhalt springen

Bei Schäfers seufzen die Hirschlein

Das Hoftheater ist am Donnerstag bei Jürg und Eva Schäfer zu Gast. Die beiden wollen Kultur aufs Land bringen und um Verständnis für den Bauernstand werben.

Jürg und Eva Schäfer hinter den Strohballen, die die Tribüne für die Theatervorstellung von morgen Abend bilden.
Jürg und Eva Schäfer hinter den Strohballen, die die Tribüne für die Theatervorstellung von morgen Abend bilden.
Marc Imboden

Auf dem Hof von Jürg und Eva Schäfer in Zwieselberg herrscht der Ausnahmezustand. Am Donnerstagabend werden rund 200 Besucherinnen und Besucher erwartet, von denen 170 verköstigt werden wollen. Auslöser für die rege Betriebsamkeit ist die Aufführung des Stücks «Wo die Hirschlein seufzen» des Vereins Hof-Theater.ch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.