Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Bratpfannenmörder» muss nicht zurück ins Gefängnis

Er erschlug vor 12 Jahren seine Freundin mit der Bratpfanne, ist nun aber auf freiem Fuss: Am Mittwoch wurde im «Bratpfannenmord» am Regionalgericht Oberland das Urteil gesprochen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.