Zum Hauptinhalt springen

Das sind die «coolsten» Jobs

Jeden Tag steigt das Thermometer auf über 30 Grad – alle stöhnen unter der Glutofenhitze. Alle? Nicht ganz. Es gibt Leute mit wahrhaft «coolen» Arbeitsorten. Wir haben vier von ihnen besucht.

Die Schweiz schwitzt von Tag zu Tag mehr. Während die Natur unter der Hitze und der Trockenheit leidet, freuen sich Schwimmerinnen und Schwimmer ob der ungewöhnlich hohen Aaretemperaturen.

Der Glutofenhitze entrinnen geht aber auch anders – zum Beispiel im richtigen Beruf. Einige Leute werden zurzeit um ihren Arbeitsplatz benieden, da dieser erfrischend kühl sind. Wir stellen vier der momentan wohl beliebtesten Jobs vor.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.