Zum Hauptinhalt springen

Ein «Meitschi» in neuem Kleid

Nach der ersten grossen Sanierung des Gebäudes aus dem Jahr 1897 wurde das Restaurant Meitschi an der Rütlistrasse in Thun wiedereröffnet. Gastgeber sind Andrea und Alex Bühlmann.

Neues Leben in altem Gebäude: (v.l.) Thomas und Mischa Käppeli übergeben Andrea und Alex Bühlmann symbolisch den Schlüssel zum neuen Restaurant Meitschi.
Neues Leben in altem Gebäude: (v.l.) Thomas und Mischa Käppeli übergeben Andrea und Alex Bühlmann symbolisch den Schlüssel zum neuen Restaurant Meitschi.
Patric Spahni

Mit Andrea und Alex Bühlmann eröffneten am Freitag an der Rütlistrasse 5 in Thun zwei gelernte Köche das Restaurant Meitschi. Grossen Wert legen die beiden mit ihrem siebenköpfigen Team darauf, dass regionale Produkte frisch zubereitet werden: «Wir verwenden keine Fertigprodukte», lassen sie sich in einer Medienmitteilung zitieren.

Auf der Karte stehen Country-Style-inspirierte Spezialitäten wie Bird Nest, Country Ribs oder Horse Tartar. Gäste können zudem von der Fleischtheke selber auswählen. Im Angebot stehen zudem jeweils zwei Mittagsmenüs. Das Restaurant bietet Platz für 50 Gäste. Für weitere 60 Personen stehen auf der Gartenterrasse Tische bereit.

Zum Konzept unter einem Dach gehören laut Mitteilung das Restaurant, die Hotellerie mit sieben Zimmern, die Metzgerei mit Angeboten aus Pferdefleisch und der «Konfi Troum» mit von Hand hergestellten Fruchtaufstrichen, Konfitüren und Gelees.

Die Metzgerei (ehemals Rossmetzg Thun) und der «Konfi Troum» sind von der Burgstrasse Thun an den neuen Standort beim Restaurant Meitschi umgezogen.

Solaranlage auf dem Dach

Das Meitschi sei für alle Beteiligten eine Herzensangelegenheit, heisst es weiter. Das 1955 mit einem Anbau versehene Gebäude aus dem Jahre 1897 wurde nach 122 Jahren zum ersten Mal saniert. Eine energetische Sanierung der Gebäudehülle habe im Vordergrund gestanden. So wurde die in die Jahre gekommene Ölheizung durch eine Grundwasserwärmepumpe ersetzt.

Auf dem Dach wurde eine Fotovoltaikanlage montiert. Die Bauherrrschaft mit Mischa Käppeli von Käppeli Immobilien stehe für «Nachhaltigkeit im Bauwesen». Die Räumlichkeiten wurden «in enger Zusammenarbeit mit der Meitschi Thun AG und ihren Fachplanern erarbeitet».

Am Freitagabend wurden die Räumlichkeiten nun von Thomas und Mischa Käppeli von Käppeli Immobilien an die Betreiber Andrea und Alex Bühlmann über­geben.

Die Öffnungszeiten des Meitschi an der Rütlistrasse 5 in Thun: Montag bis Freitag 6.15 bis 23.30 Uhr, Samstag 8 bis 12 Uhr.

(pd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch