Food-Truck-Happening läuft

Thun

Am Freitag ist das Food-Truck-Happening erstmals auf der Esplanade zwischen Panorama-Center und Stockhorn-Arena gestartet. Trotz Kälte ­erschienen die Besucher zahlreich.

Trotz Kälte war der Andrang am Food-Truck-Happening am Freitag beachtlich.<p class='credit'>(Bild: Ramon Leemann)</p>

Trotz Kälte war der Andrang am Food-Truck-Happening am Freitag beachtlich.

(Bild: Ramon Leemann)

Rund 18 000 Besucher vermeldeten die Veranstalter für die ersten beiden Ausgaben des Food-Truck-Happenings, damals noch auf dem Aarefeldplatz in Thun. Am Freitag startete der Event nun erstmals auf der Esplanade zwischen Panorama-Center und Stockhorn-Arena – bereits wieder mit beachtlichem Publikumsaufmarsch.

Am Samstag erwarten die Betreiber der 30 Wagen ihre Gäste ab 11 Uhr. Nachdem am Freitag Lucky Wüthrich mit Jones für akustischen Genuss sorgte, obliegt diese Aufgabe am Samstag dem einheimischen Songwriter Nils Burri.

www.food-truck-happening.ch

maz/pd

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt