Jazz zu Ehren des Fulehung

Thun

Am Lazy-Dog-Konzert beehrt die Freetime-Jazzband den Fulehung. Das Konzert findet traditionellerweise am Ausschiesset-Sonntag, 23. September, im Schloss Thun statt.

Die Freetime Jazzband spielt am Sonntag im Schloss Thun.

Die Freetime Jazzband spielt am Sonntag im Schloss Thun.

(Bild: PD)

Bereits zum 16. Mal findet am Ausschiesset-Sonntag zu Ehren des Fulehung und zur Einstimmung auf die drei schönsten Tage des Jahres für eingefleischte Thunerinnen und Thuner das Lazy-Dog-Jazzkonzert im Rittersaal des Schlosses statt.

Es beginnt um 17 Uhr. «Turnusgemäss ist dieses Jahr die Thuner Free­time-Jazzband an der Reihe», sagt Organisator Gerhard Schmid. Die Formation habe sich in den letzten Jahren zu einer der profiliertesten Bands der Schweizer Jazzszene gemausert.

Das lockere Auftreten und die Spielfreude der Musiker begeisterten Liebhaber und jazzunkundiges Publikum gleichermassen, fügte Schmid an. Das Konzert dauert bis etwa 19.15 Uhr, sodass man rechtzeitig für den Zapfenstreich der Kadettenmusik zurück in der Altstadt sein kann.

Tickets zu 25 Franken ausschliesslich an der Abendkasse erhältlich.

egs

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt