Jazzbands einmalig auch im Dorf

Oberdiessbach

Die 18. Open-Air-Castle-Jazz-und-Blues­tage in Oberdiessbach starten am Donnerstag. Einmalig zum 350-Jahr-Jubiläum des Schlosses gibt es am Samstag drei Platzkonzerte im Dorf.

Am Donnerstag beginnen in Oberdiessbach die 18. Open-Air-Castle-Jazz-und-Bluestage.

(Bild: Markus Hubacher)

Die Bühne im Peristyl ist bereit, der Rasen ist gemäht, die Getränke stehen im Kühlen, und die Tische und Stühle sind für die Gäste aufgestellt. Morgen Abend be­ginnen die 18. Castle-Jazz-und-Bluestage im Schlosspark Oberdiessbach.

Zum 800-Jahr-Jubiläum der Gemeinde und zum 350-Jahr-Jubiläum des Schlosses und weil der letztjährige Bluesabend auf riesiges Interesse gestossen ist, bietet das OK diesmal zwei statt ein Blueskonzert sowie insgesamt fünf Konzerte an. In einmaliger Weise sorgt am Samstag die Macadam Jazz Band in drei Platzkonzerten im Dorf für den fetzigen Sound (10.30 Uhr auf dem Postplatz, 13.30 Uhr bei Ledermode Neuenschwander und 15.30 Uhr in der Kirchgasse).

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt