Zum Hauptinhalt springen

Kitsch made in Thun

Qualitätsarbeit punkto Handwerk, aber ansonsten ... Vedutenteller mit Blick von der Thuner Stadtkirche auf den Thunersee, im Hintergrund Blüemlisalp und Niesen.
Ein Gefäss auf drei Tierbeinen – was das spitze Ding dazwischen darstellen soll, bleibt offen. Eine Funktion hat es jedenfalls nicht.
Bodenvase aus der Manufaktur Wanzenried, ausgestellt 1883 in der Landesausstellung in Zürich.
1 / 4

Teller als Verkaufsschlager

Und ewig blüht das Edelweiss