Kunstturner Lucas Fischer ist einer der Akrobaten in «Cats»

Für die Neuinszenierung von «Cats» konnten die ­Thunerseespiele den früheren Kunstturner Lucas Fischer als ­prominentes Mitglied gewinnen. Er wird einer der Akrobaten sein und die Katze Tumbelbrutus verkörpern.

Der einstige Kunstturner gibt sein Musicaldebüt: Lucas Fischer wird in «Cats» im Ensemble bei jeder Vorstellung der Thunerseespiele als einer der Akrobaten mitwirken. Der Aargauer verkörpert auf der Seebühne in Thun die Katze Tumbelbrutus.

(Bild: zvg)

Jetzt lassen die Thunerseespiele die Katze aus dem Sack und geben bekannt, wer dieses Jahr der prominente Mitwirkende sein wird. Der ehemalige Kunstturner Lucas Fischer aus dem aargauischen Möriken wird als junge, quirlige Katze Tumbelbrutus in allen Vorstellungen im Musical «Cats» im Ensemble singen, tanzen und ausserdem akrobatische Elemente einbringen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt