Zum Hauptinhalt springen

Mit Herzblut in den Schwanensee tauchen

Hand in Hand und mit vollem Einsatz: (im Spiegel von links) Jana Stucki, die «Härzbluet»-Vorstandsmitglieder Lukas Klingler, Ruedi Balmer, Guido Feller und Luki Frieden, Salomé Wolf und Tanzlehrerin Kathrin Barbara Schneider in der Plié-Ballettschule an der Mittleren Strasse in Thun.
Kathrin Schneider ist des Lobes voll für ihre «Schützlinge» (im Hintergrund).
«Mein Respekt vor dem Ballett ist massiv gestiegen!», sagt «Härzbluet»-Vorstandsmitglied Lukas Klingler (2.v.r.).
1 / 3