Thun

Rollerfahrer fährt in Thun Passantin um

ThunAm Freitagabend fuhr in Thuns Innenstadt ein Rollerfahrer in eine Fussgängerin. Diese wurde verletzt und musste per Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Im Bereich des Kreisels zwischen Schorenstrasse, Schulstrasse und Freiestrasse passierte der Unfall. Quelle: Google Map


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bei der Kantonspolizei ging am Freitagabend kurz nach 18.45 Uhr die Meldung ein, dass es in der Thuner Innenstadt einen Unfall gegeben habe. Im Bereich des Kreisels zwischen Schorenstrasse, Schulstrasse und Freiestrasse kollidierte ein Rollerfahrer mit einer Fussgängerin, die ein Velo neben sich herschob. Die Frau wurde beim Zusammenstoss verletzt und musste per Ambulanz ins Spital gebracht werden, wie die Kantonspolizei auf Anfrage bestätigte.

Der Verkehr wurde durch den Unfall nicht gross tangiert. Auch die Strasse musste nicht gesperrt werden. (mib/pkb)

Erstellt: 12.01.2018, 21:16 Uhr

Paid Post

Freizeit und Reisen

Viele Ausflugsziele für den «goldenen Herbst» finden Sie in der aktuellen SBB Zeitungsbeilage «Freizeit und Reisen».

Kommentare

Blogs

Von Kopf bis Fuss Die Schönheit zum Schlucken boomt

Beruf + Berufung «9 to 9» statt «9 to 5»

Die Welt in Bildern

Kultur für Kleine: In Dresden öffnet die erste Kinderbiennale in Europa. Anders als sonst im Museum, kann und darf hier selbst gestaltet und mitgemacht werden. (21. September 2018)
(Bild: Sebastian Kahnert/dpa) Mehr...