Theater in leisen Tönen erzählt

Thun

Die Kulturgruppe Markus der Kirchengemeinde Thun-Strättligen präsentierte am Sonntag das musikalische Erzähltheater «Die Ballade vom traurigen Café».

«Die Ballade vom traurigen Café» spielten berührend (v. l.): Joe Fenner, Cornelia Montani, Daniel Schneider und Kristian Trafelet. Hier sind die vier in einer Szene während des Auftritts in der Markuskirche an der Schulstrasse in Thun zu sehen.

(Bild: Christina Burghagen)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt