ABO+

Die Grimselpassstrasse wird 125 Jahre alt

Innertkirchen

Am 29. September 1894 wurde der Ausbau des Fahrweges über die Grimsel zu einer leistungsfähigen Passstrasse vollendet und bei Schneefall dem Verkehr übergeben.

  • loading indicator

Während der Zeit Herzog von Berchtolds von Zähringen, also Anfang des 13. Jahrhunderts, gewann der Grimselpass an Bedeutung. Er diente hauptsächlich als Handelsweg von Italien in die Schweiz und nach Deutschland. Auch waren damals Pilger und Söldner auf dem Saumweg anzutreffen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt