Zum Hauptinhalt springen

Weisen goldene Steine den Weg in eine goldene Zukunft?

Brenzikofen ist eines dieser Dörfer, welche Fachleute am liebsten von der Landkarte wegfusionieren möchten. Doch die Dörfler im Kiesental wehren sich standhaft. Ihr neuster Coup: ein Erlebnisweg, auf dem Städter die Schönheit der Region entdecken – und nebenher Gewerbe und Bahnhof retten sollen.

Marco Zysset
Ein goldener Stein am Bahnhof Brenzikofen: Hier startet ab dem nächsten Jahr der Erlebnisweg Brenzikofen.
Ein goldener Stein am Bahnhof Brenzikofen: Hier startet ab dem nächsten Jahr der Erlebnisweg Brenzikofen.
Marco Zysset

Thomas Krähenbühl, im Gemeinderat von Brenzikofen für die Bildung zuständig, hat in den letzten Jahren an jeder Gemeindeversammlung das Wort ergriffen. «Wir brauchen mehr Familien mit Kindern im Dorf, sonst wird es eng mit der Schule», hallte sein Ruf jedes Mal etwas verzweifelter klingend durch den Raum.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen