Zum Hauptinhalt springen

Jungfraubahnen setzen trotz Klimawandel auf Skisport

Urs Kessler, der CEO der Jungfraubahnen, rechnet dank V-Bahn, Eigerexpress und neuen Märkten mit mehr Skifahrern. Als erster Schritt eröffnet in zwei Wochen die neue Männlichenbahn.

Futuristisch: Urs Kessler in einer der neuen Kabinen im Einsteigebereich der Gondelbahn Grindelwald-Männlichen (GGM).
Futuristisch: Urs Kessler in einer der neuen Kabinen im Einsteigebereich der Gondelbahn Grindelwald-Männlichen (GGM).
Bruno Petroni

Urs Kessler, als Vater der V-Bahn befinden Sie sich seit Jahren auf der Flucht, richtig?

Nein, nicht auf der Flucht, sondern ich bewege mich vorwärts.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.