Zum Hauptinhalt springen

Vortrag über Fotograf

thunLead

Thun Übermorgen Sonntag lädt das Kunstmuseum Thun am letzten Ausstellungstag «Beruf: Bauer» um 11.15 Uhr zum Vortrag von Markus Schürpf, Leiter und Gründer Fotobüro Bern. Er berichtet vom Leben und Werk des Landwirts und Viehzüchters Arthur Zeller (1881–1930), der von 1900 bis 1930 im Simmental als Wanderfotograf tätig war und Vieh, Land und Leute im Bild festhielt. pd/heh >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch