Zum Hauptinhalt springen

Wahlenbach wird renaturiert

Der Gemeinderat von

Die Stimmberechtigten von Thierachern haben anlässlich der Gemeindeversammlung im Juni 2008 einen Verpflichtungskredit für das Projekt Renaturierung Wahlenbach beschlossen. In diesem Zusammenhang wurde aber auch eine Ausstiegsklausel in der Kompetenz des Gemeinderates aufgenommen, falls die erst im Anschluss an die Kreditgenehmigung verbindlich auszuhandelnde Subventionierung durch die verschiedenen Stellen von Kanton und Bund ungenügend ausfallen sollte. Tiefere Kosten Gestützt auf die nun vorliegenden Zusicherungen konnten die von der Gemeinde selber zu tragenden Kosten für die Renaturierung gegenüber dem ursprünglichen Kreditbeschluss noch reduziert werden. Der Gemeinderat hat deshalb den Kreditbeschluss nun definitiv freigegeben. Noch ausstehend ist der ebenfalls notwendige Regierungsratsbeschluss. Dieser werde in den nächsten Wochen erwartet, weshalb der Gemeinderat den Baubeginn bereits freigegeben habe, schreibt der Gemeinderat von Thierachern in einer Medienmitteilung.pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch