Zum Hauptinhalt springen

Weihnachten bei den Rettungstruppen

Wangen an der AareZu einer speziellen Weihnachtsfeier lud Schulkommandant Heinz Büttler Rekruten, Kader und Dienstpersonal der Rettungstruppen kurz vor Weihnachten und somit kurz vor dem zweiwöchigen Urlaub ins Übungsdorf ein. Ein Feuer und viele Finnenkerzen spendeten Licht und Wärme. Ein Rekrutenquartett sorgte für die Musik mit bekannten Weihnachtsliedern. Zu den vier Bläsern gesellte sich bei «Stille Nacht, heilige Nacht» ein Rekrut als Sänger. Ein Höhepunkt der Feier war die Ankunft des Samichlaus. Mit dem Pferd brachte dieser den rund 400 Rekruten ein Chlausensäckli. Büttler bedankte sich bei allen für den Einsatz und den bislang guten Verlauf der Rekrutenschule. Zum Schluss gab es in der Kaserne ein Fondue. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch