Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Rücken – Jolanda Neff verpasst die Medaille

Beim Start noch alles in Ordnung: Die beiden Schweizerin führen das Feld zu Beginn an.
Der Rücken spielt nicht mit: Jolanda Neff kann nicht um die Medaillen mitfahren.
Die bronzene Medaille gewinnt die Weltmeisterin von 2014, die Kanadierin Catherine Pendrel.
1 / 6

Gold für Schweden

SDA/lif