Zum Hauptinhalt springen

Fast wie früherSchau an, Burgdorf hat wieder eine Stadtpolizei

Für die Zähringerstadt und die Gemeinden rundum gibt es einen neuen Ortsplan. Darauf finden Ortskundige erstaunliche Dinge.

Sieht auf den ersten Blick gut aus: Der neue Ortsplan für Burgdorf und Umgebung.
Sieht auf den ersten Blick gut aus: Der neue Ortsplan für Burgdorf und Umgebung.
Foto: Christian Pfander

Vor ein paar Tagen lag er in den Briefkästen und Postfächern von Burgdorf, Oberburg, Lyssach, Rüti, Heimiswil, Hasle und Rüegsau: der neue Ortsplan. Die meisten Empfänger werden ihn gleich im Altpapier entsorgt haben – wer braucht in Zeiten von Navigationsgeräten noch so etwas Unhandliches wie eine Karte. Andere haben ihn vielleicht kurz studiert und dann in die Schublade mit den übrigen Karten und Plänen gestopft. Mindestens einen aber gibt es, der hat sich die Zeit genommen und genau angeschaut, was ihm da zugeflattert war: der Burgdorfer Senior Heinz Schibler. Was er entdeckt hat, liess ihn zum Telefonhörer greifen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.