Zum Hauptinhalt springen

US-Hauptstadt WashingtonSchüsse stoppen bewaffneten Angreifer vor CIA-Hauptquartier

Angreifer verwundet ins Spital gebracht: Die Polizei sperrt den Zugang zum CIA-Gelände. (3. Mai 2021)
Der Angreifer hat versucht, mit seinem Auto das äusserste Tor der Geheimdienstzentrale zu durchbrechen.
Nach dem versuchten Eindringen haben die Sicherheitskräfte mehrere Stunden mit dem Täter verhandelt.
1 / 3

AFP/chk